Kurse

Level:              für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse und (Wieder-)Einsteiger

Zeit:                 jeden Donnerstag von 19 bis 20:30 Uhr
Kosten:           die Kursgebühr beträgt 49,- € im Monat, eine Einzelstunde kostet 15,- €
Ort:                der Unterricht findet im La Resaca Flamencostudio in der Eißendorfer Str. 39, 21073 Hamburg - Harburg statt. Das Flamencostudio befindet sich auf dem Hinterhof. Eine kleine Wegbeschreibung (mit Bildern) wo genau Du rein musst findest Du unten. Parkplätze findest Du in den kleinen Seitenstraßen. Vom S Bahnhof "Harburg Rathaus" (S3 oder S31) sind es nur ca. 300 Meter zu Fuß. In der Nähe halten auch diverse Buslinien.

 

Anmeldung:

Bei Interesse melde Dich bitte für eine kostenlose, unverbindliche Probestunde per E-Mail bei mir:

mail@joanne-danceart.de

Der Einstieg ist jederzeit möglich!


Bitte bringe bequeme Kleidung (Sporthose, T-Shirt / Top) und ausreichend zu trinken mit. Leitungswasser gibt es auch vor Ort. Schuhe brauchst Du nicht. Wir tanzen barfuß, in Socken oder in Tanzschläppchen. Du musst nicht unbedingt bauchfrei tanzen wenn Du nicht willst. Hauptsache Du fühlst Dich wohl! Ein Tuch für die Hüften wäre aber nicht schlecht. Es reicht auch einfach ein Schal.

Joanne Aldebarán - Essence of Bellydance Lehrerin

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt. So ist immer gewährleistet dass alle genug Platz haben sich zu entfalten und es herrscht eine angenehme und persönliche Atmosphäre. Ich bin zertifizierte Essence of Bellydance Lehrerin und Unterrichte nach dieser noch sehr jungen Methode. Essence of Bellydance ist eine ganzheitliche Methode, die den sinnlichen orientalischen Tanz mit Beckenboden-Integration und zeitgenössischen Wahrnehmungs- und Körperarbeits-Techniken verbindet. Wir tanzen aus unserem Inneren heraus und entdecken so ein ganz neues Körpergefühl. Das wirkt sich sofort positiv auf unser Wohlbefinden aus. Deine Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele wird vertieft, Deine Wirbelsäule wird mobilisiert und der Beckenboden wird gestärkt. Langfristig gesehen steigert sich Dein Körperbewusstsein, Dein Selbstvertrauen, Deine Präsenz und tanzen kann Dir sogar dabei helfen Stress abzubauen.

Unterrichtsaufbau:

Der Unterricht beginnt mit der Aufwärmung, dann gehen wir ins Techniktraining über. Hier erkläre ich Dir alles Schritt für Schritt und korrigiere Deine Körperhaltung. Dabei tauchen wir immer wieder in unseren Körper ein und spüren die Bewegungen von innen heraus. Die Muskulatur, die Faszien, die Knochen - alles ist miteinander verbunden und bildet eine Einheit. Neben den isolierten Becken und Brustkorbbewegungen üben wir in regelmäßigen Abständen verschiedene Tanzschritte, weich-fließende Arm- und Handbewegungen sowie dynamisch-anmutige Drehungen. Auch die energetisch-kraftvollen Shimmys dürfen natürlich nicht fehlen. Das Bewegungsspektrum im Orientalischen Tanz ist groß und durch die Kombination mit zeitgenössischen Körperarbeits-Ttechniken erweitert es sich in meinem Unterricht noch mehr. Am Ende jeder Stunde Dehnen und Entspannen wir uns. Wir fühlen noch einmal nach was der Tanz und die Bewegung mit uns gemacht hat. Mit unserem Körper, aber auch mit dem persönlichen Befinden. Dann pflücken wir uns unsere Früchte was wir aus der Stunde mitnehmen wollen und schütteln alles andere ab und lassen es einfach da.

Wenn Du Fragen hast nimm gerne Kontakt mit mir auf!
E-Mail: mail@joanne-danceart.de

Ich freue mich schon darauf mit Dir zu tanzen!

Herzliche Grüße,
Joanne

Folgende Kurstermine werden im Jahr 2018 / 2019 voraussichtlich leider ausfallen:

Donnerstag, 06.09.2018

Donnerstag, 07.02.2019

Wegbeschreibung zum La Resaca Flamencostudio:

Das Haus befindet sich auf dem Hinterhof. Ihr müsst die Einfahrt zwischen dem Kiosk und der Klempnerei-Genossenschaft rein gehen. Auf der linken Seite seht ihr dann die kleine Tür mit Flamenco Plakaten dran. Da geht es rein.   ;-)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.